Es gibt viele Möglichkeiten,

Lachen in dein Leben zu bringen.

                                                                                                   Marion von Appen

                                                                                                                                    Psychologische Beraterin, Präventologin

                                                                                                                                    Lachyoga Lehrerin

Du könntest vielleicht am Morgen dich fröhlich vor deinen Spiegel stellen und beginnen dich 20 Sekunden anzulachen.

 

Wenn dir dann beim Frühstück Kaffee über deine frisch gewaschene Hose getreufelt ist, fang einfach an zu lachen, denn ändern wirst du es nicht können!...wenn der Fleck sich rundend auf deiner Hose ausbreitet, nimm einen Stift und mal ein lachendes Gesicht in den Kreis. ;-)

 

Du könntest aber auch ein Lachseminar besuchen. Gemeinsam zu Lachen macht einfach viel mehr Spaß und verbindet Menschen miteinander!

Hier findest du das passende Angebot für dich: