Lachgymnastik für Senioren auf dem Stuhl :-)

Oma und Opa lachen sich gesund

                                                                                                     Marion von Appen

                                                                                                                                       Psychologische Beraterin, Präventologin

                                                                                                                                       Lachyoga Lehrerin

Gemeinsam wollen wir fröhlich unseren Körper und Geist für die Woche stärken.

Dieser Kurs wechselt sich ab mit Gymnastik,- Atem und Lachübungen.


Durch leichte Gymnastikübungen versuchen wir Verspannungen zu lösen und vorzubeugen.


Atemübungen reichern unseren Körper und Geist mit Sauerstoff an, so dass wir uns energiegeladener fühlen. Gerade wenn wir älter werden und uns nicht mehr viel bewegen können, fehlt es unserem Körper an Sauerstoff. Um diesen aber gesund zu erhalten und unsere Zellen mit Sauerstoff zu versorgen, ist eine tiefe Atmung wichtig.


Beim Lachen kommen wir ohne große Übung schnell in eine tiefe Bauchatmung. Wir stossen tief aus dem Bauch heraus alte Restluft, so dass wir unser " Lungengefäß" wieder mit frischer neuer Luft füllen können. Und ganz nebenbei macht es auch noch Spaß! 


Lachyogaübungen helfen uns dabei, über uns selber zu lachen und Geschehnisse nicht mehr zu ernst zu nehmen. Eine geführte Fantasiereise oder Lächelmeditation schließt jede Stunde ab.



Bitte ausreichend zu trinken, bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

 


 

Termine:

8 wöchiger Kurs

Dienstag, 19. September - 21. November 2017

Uhrzeit: 9:30-10:30 Uhr

 

Dorfgemeinschaftshaus Mehrum

An der Sporthalle 6a

31249 Hohenhameln/Mehrum

 

Anmeldungen über die VHS Peine